Content Banner

Fakten

Anzeige endet

03.03.2020

Anstellungsart

Teilzeit mit 0 Stunden pro Woche

Art der Bewerbung

Form der Bewerbung

Kontakt

Amnesty International Deutschland e. V.
Zinnowitzer Str. 8
10115 Berlin

Einsatzort:

Berlin

Bei Rückfragen

Melina Chana
030-420248207

Link zur Homepage


Visits

164
Amnesty International Deutschland e.V. sucht für den Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Zentrale Dienste zur Unterstützung im Team Interne Kommunikation und Organisation eine_n

Werkstudent_in Druck, Versand & Technik

Werkstudent_in Druck, Versand & Technik (m/w/x)
(18 Std./Woche)

03.02.2020
Amnesty International - Berlin
Organisation, Logistik/Vertrieb

Aufgaben

Ihre Aufgaben:

- Aufbereitung von Adressdaten sowie Terminabstimmung mit externen Dienstleistern für den Versand
- Kopieren, Drucken, Etikettieren, Kuvertieren und Versenden von Materialien für alle Abteilungen
- Vorsortierung der Eingangspost und Versand der Tagespost
- Bearbeitung von Druckaufträgen
- Beschaffung von Büro-/Verbrauchsmaterialien, wie Briefumschläge, Kartonagen, Papier, Toner
- Unterstützung bei Wartungs-, Reparatur- und Aufräumarbeiten
- Logistische und technische Unterstützung bei Veranstaltungen, Besprechungen und Sitzungen

Qualifikation

Was Sie mitbringen sollten:
- Sie sind eingeschriebene_r Student_in
- Erste Erfahrungen in Druck- und Versandprozessen sind wünschenswert.
- Sie haben ein hohes Qualitäts-, Service- und Sicherheitsdenken sowie ausgeprägte Organisationsfähigkeiten und ein sehr gutes technisches Verständnis.
- Sie verfügen über ein hohes Verantwortungsbewusstsein, einen sorgfältigen und präzisen Arbeitsstil, körperliche Fitness und Belastbarkeit.
- Sie zeichnen sich durch Ihre strukturierte und eigenständige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit sowie hohe Einsatz- und Lernbereitschaft aus.
- Sie besitzen gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Benefits

Was wir bieten:
- Unmittelbare Einblicke in und Mitarbeit an den Themen und Arbeitsfeldern einer bedeutenden Menschenrechtsorganisation
- Freiraum für Eigeninitiative sowie Weiterbildungsmöglichkeiten
- Eine angemessene Vergütung nach Haustarifvertrag zuzüglich eines 13. Monatsgehalts
- Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten durch Gleitzeit
- Gemeinsame Events wie Weihnachts- und Betriebsfeiern
- Einen mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbaren Arbeitsplatz im Herzen Berlins

Das Arbeitsverhältnis ist zunächst auf 1 Jahr befristet.
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung und Fragen zu dieser Position an Frau Grit Wüstenhagen unter (030) 420 248 -223.

Bitte bewerben Sie s

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch - Englisch
Beginn:
Dauer:
Vergütung:
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Amnesty International ist eine weltweite, von Regierungen, politischen Parteien, Ideologien, Wirtschaftsinteressen und Religionen unabhängige Mitgliederorganisation. Auf Grundlage der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte wendet sich Amnesty International gegen schwerwiegende Menschenrechtsverletzungen. Das Sekretariat der deutschen Sektion mit Standorten in Berlin, München, Düsseldorf und Hamburg unterstützt und koordiniert die Aktivitäten der ehrenamtlichen Mitgliedschaft, stellt den Informationsfluss zwischen allen Ebenen der Organisation sicher und vertritt die Anliegen von Amnesty International gegenüber der Bundesregierung, dem Bundestag und der Öffentlichkeit.

Unternehmensgröße
101-250 Mitarbeiter

Branchen
Interessensvertretung und Vereinigung

Logo der Jobbörse Berufsstart