Content Banner

Fakten

Anzeige endet

03.09.2021

Anstellungsart

Teilzeit mit 0 Stunden pro Woche

Art der Bewerbung

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen

Kontakt

Fraunhofer-Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik - IPK
Pascalstr. 8-9
10587 Berlin

Einsatzort:

Berlin

Bei Rückfragen

Ramona Münich
030/39006263

Link zur Homepage


Visits

441
Für die Entwicklung eines agilen Prozessmanagementsystems im Rahmen eines deutsch-chinesischen Forschungsprojekts benötigen wir ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt Ihre Unterstützung!

STUDENTISCHE MITARBEIT (ENTWICKLUNG AGILES PROZESSMANAGEMENTSYSTEM)

03.07.2021
Fraunhofer-Institut für Produktionsanlagen und Konstruktionstechnik - IPK - Berlin
Ingenieurwesen, Produktionstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen

Aufgaben

Ihre Aufgaben:

- Aktive konzeptionelle und operative Mitarbeit an der Entwicklung eines agilen Prozessmanagementsystems mit industriellen Partnern des Maschinen- und Anlagenbaus
- Eigenverantwortliche Planung und Umsetzung von - Aufgaben als Teil des Projektteams
- Mitgestaltung der deutsch-chinesischen Kooperation im Projekt
- Einsatz in weiteren Beratungs- und Forschungsprojekten zu Zukunftsthemen
- Recherche Arbeiten zu den Themen Agilität, Resilienz und Corporate Foresight
- Projektassistenz (u.a. Aufbereitung von Analysen und Präsentationen)

Qualifikation

Was Sie mitbringen
- Bevorzugt Student*in des Wirtschaftsingenieurwesens oder ähnlicher Ingenieurstudiengänge (ab dem 3. Bachelorsemester)
- Interesse für Produktions- und Prozessmanagement
- Spaß am Projektmanagement und Bereitschaft zur Projektassistenz
- Strukturierte, sorgfältige und zielgerichtete Arbeitsweise
- Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit, Lernbereitschaft
- Sehr gute Deutschkenntnisse (mind. C2 Level) und gute - Englischkenntnisse in Wort und Schrift
- Gute Office-Kenntnisse (PowerPoint, Word)

Benefits

- Industrienahe Tätigkeit in einem interdisziplinären und innovativen Team
- Spannende und abwechslungsreiche Einblicke in Zukunftsthemen der Produktion
- Das herausfordernde chinesische Marktumfeld aus erster Hand erleben
- Angenehme und offene Arbeitsatmosphäre mit viel Spielraum für eigene Ideen
- Möglichkeit zur Anfertigung einer Abschlussarbeit
- Flexible Arbeitszeiten
- Onboarding sowie kontinuierliche fachliche und persönliche Entwicklung

Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet. Eine längerfristige Zusammenarbeit wird angestrebt. Die monatliche Arbeitszeit beträgt 60h

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Recruiting-Portal

Kennziffer: IPK-HIWI-2021-22

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch - Englisch - Chinesisch
Beginn: ab sofort
Dauer: Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet.
Vergütung: Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Anzahl der Plätze:

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Das Fraunhofer IPK in Berlin steht seit über 35 Jahren für Exzellenz in der Produktionswissenschaft. Es betreibt angewandte Forschung und Entwicklung für die gesamte Prozesskette produzierender Unternehmen von der Produktentwicklung über den Produktionsprozess, die Instandhaltung von Investitionsgütern und die Wiederverwertung von Produkten bis hin zu Gestaltung und Management von Fabrikbetrieben.

Unternehmensgröße
251-500 Mitarbeiter

Branchen
Forschung und Entwicklung im Bereich Ingenieurwissenschaften

Logo der Jobbörse Berufsstart