Content Banner

Fakten

Anzeige endet

30.11.2021

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email
Per Post
Per Telefon

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Kurzbewerbung
Anschreiben
Lebenslauf
Lichtbild
Zeugnisse

Kontakt

Institut für Public Management am IPO-IT GmbH
Boxhagener Straße, 119
10245 Berlin

Einsatzort:

Berlin

Bei Rückfragen

Oliver Massalski
03039079070

Link zur Homepage


Visits

166
Wir suchen ab sofort Absolventen aus den Bereichen Public Management oder Betriebswirtschaftslehre (Schwerpunkte: Rechnungswesen oder Organisation), der unser Team verstärken möchte.

Consultant (m/w/d)
für den Public Sector in Berlin

30.09.2021
Institut für Public Management am IPO-IT - Berlin
Betriebliche Steuerlehre, BWL, Kommunikationswissenschaft, Politologie, Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung, Öffentliches Recht, öffentl. Betriebe und Unternehmen

Aufgaben

Unterstützung suchen wir in den Bereichen:
Externes Rechnungswesen (Buchungen und Jahresabschlusserstellung)
Kosten-Leistungs-Rechnung
Gebührenkalkulation
Haushaltsplanung und Haushaltskonsolidierung
Fördermittelbeantragung und -abrechnung
Begleitung und Durchführung von Vergaben
Organisations- und Prozessgestaltung sowie -optimierung

Qualifikation

Sie lieben es, Probleme zu lösen und gehen dabei strukturiert vor.
Sie schätzen die Abwechslung: bei uns sitzen Sie nicht immer nur im Büro, sondern sind auch in den Kommunen vor Ort oder halten Seminare in anderen Bundesländern.
Kommunikation und souveränes Auftreten sind Ihre Stärke.
Sie erkennen logische Zusammenhänge und können sie anderen logisch erklären.
Sie beherrschen Excel oder sind bereit, es zu lernen und können mit Office-Programmen wie Word und PowerPoint gut umgehen.
Sie arbeiten selbstständig und treffen gern Entscheidungen.

Benefits

Sie arbeiten in einem freundlichen, innovativen, aufgeschlossenen und entwicklungsorientierten Team.
Gemeinsam erstellen wir zunächst einen halbjährigen Einarbeitungsplan (Mentoring-Programm), um Ihre Kenntnisse zur öffentlichen Verwaltung und didaktischen Fähigkeiten auszubauen.
Sie erhalten eine individuelle technische Ausstattung für eine möglichst flexible Arbeit.
Sie können sich durch Fortbildungen fachlich weiterbilden.
Sie erhalten ein attraktives Grundgehalt und jeden Monat ein steuerfreies Guthaben von 44 €.
Ob Urlaubsplanung, flexible Arbeitszeitmodelle oder „Auszeiten“ - wir machen das Mögliche machbar.
Wir veranstalten Team-Tage, an denen wir gemeinsam etwas unternehmen.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Deutsch
Beginn: sofort
Dauer:
Vergütung: 39500
Anzahl der Plätze: 3

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Sie suchen eine neue Herausforderung und möchten dem Public Sector dabei helfen, jeden Tag ein bisschen besser zu werden? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir vom Institut für Public Management sind als Expert:innen in den Verwaltungen von Kommunen, Ländern und des Bundes sowie bei öffentlichen und gemeinnützigen Organisationen vor Ort - immer dann, wenn sie uns brauchen. Mit unseren 15 Mitarbeiter:innen unterstützen wir unsere Kunden in allen fachlichen und prozessualen Fragen, die mit den Thema Finanzen in Zusammenhang stehen.
Wir beraten und schulen nicht nur, sondern führen auch Leistungen direkt für den Kunden durch. Diese Themen reichen von Buchhaltung, Haushaltsplanung, Jahres- und Gesamtabschlusserstellung über Kosten-Leistungsrechnung und Abgabenkalkulation bis hin zur Vergabe und Wirtschaftlichkeitsanalyse inklusive der prozessualen Entwicklung durch Strukturierung und Digitalisierung. Weitere Infos unter ipm.berlin

Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von sonstigen Dienstleistungen a. n. g.

Logo der Jobbörse Berufsstart