Content Banner

Fakten

Anzeige endet

21.02.2023

Anstellungsart

Teilzeit mit 15 Stunden pro Woche

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Anschreiben
Lebenslauf
Lichtbild
Zeugnisse

Kontakt

Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe (AGJ)
Mühlendamm 3
10178 Berlin

Einsatzort:

Berlin

Bei Rückfragen

Franziska Porst
Geschäftsführung
030/40040-200

Link zur Homepage


Visits

128
Die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe sucht zum 01.01.2023 eine*n Werkstudent*in (m/w/d) in Teilzeit (15 Wochenstunden), befristet bis zum 31.12.2026.

Werkstudent*in (m/w/d) für "Das Portal der Kinder- und Jugendhilfe"

19.11.2022
Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe (AGJ) - Berlin
Medienwissenschaft, Sozialpädagogik, Sozialwissenschaft

Aufgaben

Das Portal der Kinder- und Jugendhilfe bietet eine Informations- und Kooperationsplattform für Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe. Es ermöglicht einen umfassenden Überblick über aktuelle fachliche, politische und trägerbezogene Debatten in nationalen wie auch europäischen Bezügen. Das umfangreiche Informationsangebot reicht von tagesaktueller Berichterstattung, einen Info-Pool für die Bundes-, Landes- und Kommunalebene über themenrelevante Materialien und Veranstaltungshinweise bis hin zu einem Stellenmarkt.


Zu Ihren Aufgaben gehören:

• redaktionelle Tätigkeiten
• themen-/handlungsfeldbezogene Rechercheaufgaben
• Datenbankpflege
• allgemeine Bürokommunikation

Qualifikation

Wir erwarten von Ihnen:

• ein laufendes Studium: (sozial-)pädagogische bzw. erziehungswissenschaftliche Studiengänge bevorzugt, doch auch Studierende anderer Fachdisziplinen können sich bewerben
• Kenntnisse der Kinder- und Jugendhilfe bzw. Interesse am Themenfeld
• redaktionelle Fähigkeiten
• Affinität zu digitalen Medien, möglichst Vorerfahrungen mit CMS (insb. Typo3)
• sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office
• Teamgeist und Kommunikationsstärke
• eine präzise, ergebnisorientierte Arbeitsweise.

Benefits

Wir bieten Ihnen:

• eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem freundlichen, aufgeschlossenen Team
• einen schönen Arbeitsplatz in der historischen Mitte von Berlin
• die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
• flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
• eine attraktive Vergütung und Sozialleistungen in Anlehnung an den TVöD Bund – Ost in der Entgeltgruppe 2 mit Partizipation an den guten Tarifentwicklungen des Bundes
• leistungsorientierte Entgeltbestandteile gemäß Leistungstarifvertrag Bund
• Leistungen zur Altersvorsorge (Versorgungsanstalt Bund und Länder - VBL)
• Weiterbildungs- und -entwicklungsmöglichkeiten.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse:
Beginn: 01.01.23
Dauer: 3 Jahre
Vergütung: TVöD EG 2
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ ist der Zusammenschluss von Akteuren und Strukturen der öffentlichen und freien Kinder- und Jugendhilfe auf der Bundesebene mit Sitz in Berlin.

Unternehmensgröße
21-50 Mitarbeiter

Branchen
Ingenieurbüros für technische Fachplanung und Ingenieurdesign

Logo der Jobbörse Berufsstart